Schlagwort-Archive: Gesundheit

Klar sind es ausgerechnet die Avocados, bei denen ein positiver Effekt auf den Verlauf von Krebserkrankungen entdeckt wurde, und nicht z.b. Kartoffeln. Es muss etwas exotisches und teures sein, damit man gewillt ist, in ihm etwas positives, heilsbringendes zu sehen.

Wir haben “Detox”/Entgiften nicht erfunden, weil wir voller Schadstoffe sind – wir glauben voller Schadstoffen zu sein, weil es Detox gibt.

Nicht die Woche Kurfasten bringt das Energie-Gefühl, sondern dass man nach einer Woche Fasten ein Energie-Gefühl hat (weil der Körper die letzten Reserven aktiviert) bedingt, dass das Kurfasten genau eine Woche dauert.

Aus der ganzen Bohne

Auf den McCafe-Bechern steht (wie als Prädikat für besondere Qualität) “Aus der ganzen Bohne” – aber wer sagt dass es wirklich ein Zeichen für besondere Qualität ist? Indem ein einzelner Merkmal hervorgehoben wird nehmen wir automatisch an, es steht für besondere Qualität und dass andere Marken dieses Merkmal nicht haben. (vgl Glutenfreies Nutella – Nutella ist immer ohne Gluten, aber wenn man es gesondert draufschreibt kann man es doppelt so teuer verkaufen.)

Anscheinend funktioniert die gleiche Lüge wie bei “Vollkorn” (oder bei grünen Smoothies) auch beim Kaffee, dass einem etwas aus der ganzen Pflanze hergestelltes als besonders ganzheitlich, natürlich und somit gesund und besser angedreht wird.

CIMG0078

Warum Zahnspangen bei Kindern am wirksamsten sind

Oft hört man von Kieferorthopäden ja, dass Zahnspangen am wirksamsten sind, wenn man sie im Kindesalter trägt. Das stimmt zwar, aber auf andere Weise als man zunächst vermutet.
Als Erwachsener durchschaut man den Bluff, dass die (meist unnötigen) minimalen kosmetischen Veränderungen durch eine Zahnspange einen weder erfolgreicher, attraktiver noch selbstbewusster machen. Hysterische Eltern hingegen sind sehr viel empfänglicher für solche künstlich erzeugten Ängste, und kaufen gutgläubig alles, was ihnen für die Optimierung ihres Kindes (schließlich muss es sich ja später in der Leistungsgesellschaft bewähren) angepriesen wird. Unabhängig vom tatsächlichen medizinischen Nutzen funktioniert somit das Konzept der Zahnspange bei Kindern tatsächlich am besten.

lisa